Logo

the Idea Origin:

Die erste urspruengliche Konzeptidee und das spaeter unabhaengig davon entstandene Modell einer Studentenarbeit des Projektes, Entwurf Marie Arnaudon.

Der 1. Prototyp war noch vierraedrig

Im Vergleich mit dem Meyra Trike-Rennrollstuhl, die Notwendigkeit aufzuzeigen, dass das Endprodukt noch schmaler werden muss.

Konzeptionierungsdiskussionen

Projektleiter Prof. Tom Philips testet einen Standardrollstuhl im Vergleich und eruiert Verbesserungsvorschlaege.

Prototyp Tag der Forschung

Drei Rollstuhlfahrer umlagern den Erbauer Stijn Deferm und hinterfragen kritisch Details und Konzept-Strategien

Prototyp, 3. Generation

Prototyp, 3. Generation

e-ria

RIA Prototyp Versuchsaufbau mit Elektromotor als Antrieb

Tom Philips´ Rollstuhlvision Seite 41: