Logo

XVII. Andere Medikamente

 

Die Methode einer einzigen Therapie, für die MS-Vereinigungen, MS-Kliniken und viele Neurologen angemessene neuere Informationen vermitteln, ist Medikamententherapie (Carter, 1995; Bansil u.a., 1995; Van Oosten u.a.,1995). Eine Vielzahl von immunsupressiven Medikamenten wird im Kampf gegen die MS verwendet, obwohl die Ergebnisse zwiespältig sind. "Cladibrin"® und möglicherweise "Methotrexat"® scheinen einiges für chronisch-progressive MS zu versprechen. Für alle, die Medikamente einer Ernährungsumstellung mit Ergänzungsmitteln vorziehen, empfehle ich die Möglichkeiten und die verschiedenen Nebenwirkungen mit einem Neurologen zu besprechen.